Beschreibung

Mobiler Service zur Anwendung bei Ihrem Pferd bzw. Einführungsworkshops für Pferdebesitzer bei Ihnen im Stall oder am Islandhof Marchfeld
Statisches Faszientraining zum Lösen der Faszien des Pferdes nach Franz Grünbeck mithilfe von HBF (= Horse Body Forming) Faszienrad über das Prinzip des Antagonisten.
Wir sind überzeugt, dass Faszien der Schlüssel im Lösen von schmerz- bzw. verspannungsrelevanten Themen sind. Da auch die Lymphflüssigkeit zwischen den Faszien abgeleitet wird, kann es bei Verspannungen zu einem Stau der Lymphe und durch die Fibringerinnung zu sehr schmerzhaften Faszienverklebungen kommen. Durch herkömmliche Bewegungsarten können aber kollagene Verdickungen oder Faszienverklebungen nicht aufgelöst werden. Durch einen manuellen, subtilen Druck gelingt es jedoch Myofaszien zu lösen und zu mobilisieren. Immer dann, wenn die Muskulatur von Pferden schmerzhaft ist, ist begleitendes statisches Lösen sinnvoll. Auch wenn Ihr Pferd anfangs abweisend reagiert (das Lösen von Faszienverklebungen ist oft sehr schmerzhaft) wird es zunehmends die Behandlung akzeptieren und genießen.

Das "Faszinetik" Programm bietet Hilfe bei
div. Sattelthemen
Muskel- und Rückenschmerzen
Bewegungseinschränkungen
Schreckhaftigkeit

Schwerpunkt: Faszientrainig

Kontakt telefonisch unter +436643565119.

Dietmut Endl - HBF (Horse Body Forming) Instructor nach Franz Grünbeck

Lage

Dörfles 91
2253 Weikendorf

Kontakt

Frau Dietmut Endl
Tel: +436643565119
Anbieter kontaktieren

Betreiber? Anzeige optimieren